Die offizielle Website von WOLFRAM KELLER >> basically drums <<

Willkommen auf der Website von Wolfram Kellner

Producer, Songwriter und Bands ohne Drummer hier lang...

News

10.03.14

Das Jubiläumsalbum ist fertig getrommelt, und damit uns bis zur Veröffentlichung im August nicht langweilig wird spielen wir an ausgesuchten Orten ein paar Shows mit den Songs, die sich die J.B.O.-Fans via Internetabstimmung gewünscht haben!

Die J.B.O.- WasIhrWollt-Tour 2014!

15.11.13

Die J.B.O.-S.P.O.R.T- Tournee ist leider vorbei, schon geht es weiter mit "Warmlaufen" fürs Jubiläumsjahr und den Arbeiten am J.B.O.-Jubiläumsalbum, dem 10-ten der Bandgeschichte.


Mittlerweile hat mein "sushifarm"-Kollege Hans Platz sein erstes Solowerk "Timestamps" veröffentlicht.

Neben nicht alltäglichen Kompositionen findet man darauf musikalische Gastbeiträge von Marco Minnemann, Wolfgang Haffner, Simon Michael, Fabio Trentini, Pete Griffin, T.M. Stevens, Matthias Eklundh und mir.


Andy Horst hat mich für das Bass-Magazin bassquarterly interviewt. Gibts beim Kiosk.

 

03.05.13

Ab heute gibts die neue J.B.O.- E.P. S.P.O.R.T.!
Unter anderem im J.B.O.-Shop bestellbar oder auch unter www.jbo-downloads.de als mp3.
Hopp! Ab zum Training!

Anlässlich der heutigen Veröffentlichung stell ich auch mal via Meinl Cymbals Soundcheck meinen aktuell bei diesem Werk verwendeten Beckensatz vor.

Der gleiche Beckensatz kam auch live bei dem Online-Gig am 24.2. diesen Jahres zum Einsatz und hat sich dort ebenso bewährt.
Wers verpasst hat kann sich das komplette Konzert im bandeigenen Downloadshop runterladen. Allerdings nur bis Ende Mai.

 

23.02.13

Morgen abend ist es nun soweit: J.B.O. streamen erstmalig ein Konzert live ins Internet. Uhrzeit: 20.30 Uhr auf www.jbo.de

 


19.12.12

Das neue J.B.O.-Werk wird S.P.O.R.T. heissen und soll am 3.Mai 2013 erscheinen. Damit das auch so klappt spiele ich gerade meine Drumspuren im Nürnberger Separate Sound Studio ein.

 

19.03.12

In der aktuellen Ausgabe des "Production Partner" gibt es ein lesenswertes Interview des J.B.O.- Lichttechnikers Stefan Junker. In erster Linie für die interessant, die gerne hinter die Kulissen der technischen Seite blicken.

Ich selbst war vor kurzem mal wieder als Drum- Tuner im Separate Sound Studio tätig, und zwar bei "Kellerkommando".

 

09.12.11

Heute startet die "Killer"-Deutschlandtour.

Ich freue mich auf 9 Städte in 10 Tagen!

 

25.10.11

In den letzten Wochen war ich im Separate Sound Studio bei verschiedenen Drum Recording Sessions, Cumulo Nimbus, Freedom Call und Troglauer Buam, für Instrumentenauswahl und Drum Tuning beschäftigt.

Ausserdem war ich mit JBO in der Schweiz sowie in den Niederlanden, und freu mich schon auf die Konzerte in Luxembourg und Österreich.

Seit den Niederlande-Konzerten bin ich Endorser für Protection Racket.
Die Trommel und Hardwaretaschen machen nicht nur einen schlanken Fuss sondern haben mir das Flightcase-lose Leben dort auch sehr erleichtert.

10.09.11

Einstieg auf "Platz 3" der deutschen Media Control Charts mit dem JBO-"Killeralbum"in der ersten Veröffentlichungswoche! Echt mal fett!

Am 7.10. wird es den ersten "JBO Auslands-release" geben, mit dem Titel "Happy Metal Thunder". Aufgeführt werden wird dieses Werk erstmalig bei den Niederlande- Gigs im Oktober.

Es gibt schon Mixes der ersten Songs vom bald erscheinenden "Big Rat"-Album, Titel noch unbekannt.
Produzent Stephan Ernst hat ganze Arbeit geleistet und schon für die ersten Freudentränen gesorgt ;-)

Auch dieses kommende Schuljahr werde ich wieder Unterricht für Drums am Sigmund Schuckert Gymnasium in Nürnberg geben. Ich freu mich!

 

13.05.11

Diesen Sommer spiele ich auch mit der 90er Jahre Gothic Underground Band "Soul In Isolation". Unter anderem am WGT in Leipzig.
Mit JBO gehts im Studio weiter voran, in Kürze ist wohl alles aufgenommen.

05.03.11

JBO arbeiten gerade am neuen Album und der ein oder andere Song ist auch schon final getrommelt. Da in solchen Arbeitsphasen die Live-Abstinenz doch eher schmerzt spiel ich heut mal aushilfsweise Blues bei Curley & The Rockets im Nürnberger K4.

24.12.10

Pünktlich zu Weihnachten sind die Schlagzeugaufnahmen fertig für die Big Rat CD, die 2011 von Recent Records veröffentlicht werden wird. Getrommelt habe ich alles in meinem Drumstudio in Zusammenarbeit mit Produzent Stephan Ernst ( Wishbone Ash, Subway to Sally ).
Gespielt habe ich übrigens mein neues Starclassic Bubinga Elite und bin mehr als zufrieden mit dem Sound. Einen nicht zu unterschätzenden Anteil daran hat Udo Masshoff, bei dem ich mich im August in der Kunst des Trommelstimmens verbessern ließ. Ich kann nur jedem interessierten Drummer, der die Fähigkeit erlernen möchte gezielt in seinen Sound eingreifen zu können, raten bei Udo einen Kurs zu belegen. Frohe Weihnachten!

16.06.10

Ab dieser Woche sind JBO in der Hochkultur angekommen ;-)
Dank der Süddeutschen und des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg.

21.04.10

Nachdem einige JBO- Termine verschoben werden mussten, bin ich jetzt froh mit der Band morgen endlich in Flensburg zu starten.
Die neue am 21.05. erscheinende Live CD-DVD kann ab jetzt hier vorbestellt werden.
Wie an anderer Stelle schon berichtet hatte ich das Vergnügen für "Freaks At Home" das Schlagzeug einzuspielen und zwar ausnahmsweise nicht "at home" sondern bei Dieter Roth. Die ersten Gitarren-takes sind auch schon aufgenommen und geben mir das Gefühl, dass dieses Band- Debut echt geil werden könnte ;-)

 

25.02.10

Das Drum Magazin Sticks veröffentlicht in der kommenden Ausgabe ein Interview mit mir. Tom Schäfer hat mich auf der letzten JBO- Tour in Köln besucht und wir hatten ein nettes Gespräch.

Wen der Inhalt interessiert kann die März-Ausgabe ab 26. Februar im Zeitschriftenhandel erwerben.

 

22.11.09

Seit dem nicht nur für mich beeindruckenden JBO-Jubiläumskonzert in der Jako- Arena zu Bamberg ist schon wieder viel passiert:
-Zwei Kurz-Touren durch AU und CH haben als Warm Up für unsere im Dezember stattfindende JBO-Deutschlandtournee herhalten müssen...schee wars!
- Ich nehme gerade wieder auf, unter anderem für Hans Platz und Warthy ...
- Im Dezember soll es eine BIG RAT- Veröffentlichung geben....
- Die Firma DR Customs pimpt gerade mein Tama Starclassic Performer für die anstehende Tour. Wie das aussehen wird, verrate ich natürlich nicht ;-)
- Ich bin schon länger Endorser von Cympad, verwende die Teile in verschiedenen Durchmessern, ob live, im Studio oder beim Unterrichten, und in jeder dieser unterschiedlichen Lebenslagen kann ich nur Vorteilhaftes resümieren. Checkts mal aus!

25.08.09

Das neue JBO- Album ist heute auf Platz 6 eingestiegen!!

 

29.07.09

Am 14. August wird das neue JBO-Album "I Don't Like Metal..I Love It" erscheinen. Es ist meiner Meinung nach diesmal besonders abwechslungsreich geworden, wird an der ein oder anderen Stelle überraschen, und sicherlich wie immer kontrovers diskutiert werden.
Die komplette Band wird übrigens von 17.-21.August durch Deutschland reisen um in ausgewählten CD- Shops im Rahmen sogenannter Autogrammstunden Alben zu signieren. Vielleicht auch in Deiner Stadt ;-)? Watch out!

01.07.09

Premiere im Apple-Store Erlangen!
J.B.O. werden am 23.7.09 im Rahmen eines Logic Audio Workshops, "live" im FMS- Computershop spielen und unter anderem Songs vom demnächst erscheinenden Longplayer "I Don't Like Metal...I Love It" darbieten.
Achtung! Es handelt sich hier nicht um ein normales JBO-Konzert! Unter anderem Beginn um 18.00 Uhr.
Weitere Infos und Anmeldungen hier

02.04.09

Auch das Sushifarm-Konzert muss leider entfallen! Bassist Matthias Riedl ist aus familiärem Grund verhindert, der glücklicherweise positiver Natur ist.
Allerdings weniger glücklich ist meine persönlich Ausbeute an bisher angekündigten Konzerten.Ich hoffe jetzt einfach mal, dass das nicht so bleibt.

30.03.09

Der Big Rat-gig an der Frankfurter Musikmesse muss wegen Krankheit des Keyboarders ausfallen. Schade, und Gute Besserung!

28.03.09

Studiourlaub! Sushifarm spielen im Nürnberger K4 am 3. April zur Release Party der famosen "Bullet Monks" und am Tag vorher bin ich mit Big Rat im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt auf der dortigen Agorastage.

10.01.09

Spitzenmäßigerweise durfte ich kürzlich die Drums zum Bass von niemandem geringeren als dem beeindruckenden T.M. Stevens beisteuern. Es handelt sich um ein Instrumental mit dem Titel "Freak Sauna"von Hans Platz, der natürlich die Gitarren gespielt hat. Großartig, wenn das neue Jahr so beginnt!

7.12.08

2009 wird ganz im Zeichen des 20ten JBO-Geburtstags stehen.
Die ersten Festivaltermine inklusive Jubiläumsshow und anschliessender Tour stehen schon.
Momentan arbeite ich mit der Band an der Vorproduktion zum neuen JBO-Album um dann ab Mitte Januar alle Drums final einzuspielen.

Unser angekündigtes "internationales" Album befindet sich gerade in der Mixphase und
soll noch vor dem neuen Werk erscheinen. Es handelt sich hierbei um eine international verständliche "Best Of" mit zusätzlich drei neu aufgenommenen unveröffentlichten Songs.

Die Fotogallerie wurde jetzt übrigens auch mal aktualisiert ;-)
Eine myspace-Seite gibts jetzt auch über mich, und man kann sich bis jetzt glücklicherweise dort auch was anhören...

 

28.3.2008

Aus familiären Gründen kann ich JBO nicht nach Wuppertal und Illingen begleiten. Freundlicherweise hilft ein bekannter Nürnberger Kollege namens Martin Scherl ( ex- Blue Manner Haze ) mir und der Band an diesen beiden Terminen aus. Martin ist übrigens aktuell der Schlagzeuger von Ralph Bachs krassen DJ-Project"DDJEV"

8.2.2008

Nachdem das Jahr sehr entspannt begonnen hat, darf ich im März mit Big Rat im Rahmen der Musikmesse Frankfurt auf der Party von Electro Voice aufspielen, deren Mikrofone ich mittlerweile "endorse".
Apropos Endorsements: Die Firma Meinl hat eine schöne virtuelle Visitenkarte von mir erstellt. Die "Nachbarschaft" schmeichelt mir sehr und es lohnt sich dort ein wenig zu stöbern.

18.09.2007

Es ist soweit "Head Bang Boing", das neue JBO-Album wird ab 28.9.07 in den shops zu haben sein. Auf die Tour, die am 27.11 in Bochum startet, freue ich mich natürlich ganz besonders. Alle Termine: hier.
Mittlerweile arbeiten wir wieder im Nürnberger Separate Sound Studio um in naher Zukunft ein internationales JBO-Album zu realisieren. Ja! Die Welt will mehr JBO:)! Grund dafür ist offensichtlich die quasi "Heiligsprechung" unserer Version von "Roots" durch die Originalinterpreten Sepultura. Das eindrucksvolle Zusammentreffen mit Sepultura am Earthshakerfestival diesen Jahres hat die Entscheidung dahingehend noch verstärkt, auf diese erfreuliche Situation mit einem globalen "Blast" zu antworten.


Tapetenwechsel: Am 29.9. trifft im BA-Hotel zu Nürnberg nun erstmalig SL auf RL. Was für mich persönlich bedeutet, mit "Big Rat" an diesem Abend in beiden "Lives" meinen Trommeljob zu machen. Wie sich das anfühlt kann ich nachher berichten....ich weiss noch nicht wirklich was da alles passiert ;-) Big Rat haben natürlich auch eine dem Thema gewidmete Page. Vorbeikommen lohnt sich mit Sicherheit!

10.07.2007

"Website- haben" verpflichtet zum Update....und die Zeit rennt dahin! Aktuell nehme ich die "Takes" für das kommende JBO-Album auf, welches im Herbst das Licht der Welt erblicken soll.

Ausserdem erwähnenswert sind die vielen guten Meldungen auf das erschienene "sushifarm"-Debut und die darauffolgenden erlebnis reichen Gigs unter anderem in Budapest.

Mein Kurztrip nach Los Angeles mit "Big Rat" hat nun zur Folge, dass das Ungetüm wieder erweckt wurde und es auch hierzulande musikalische Aktivitäten geben wird. Ich bin sehr gespannt! ...wenn ich mal Zeit habe gibts auch neue Bilder.

11.01.2007

Die J.B.O- Tour war ein Hammer! Die Hälfte der Gigs war ausverkauft und die andere Hälfte fast. Ein Dankeschön an alle die da waren und uns so vorweihnachtlich überrascht haben! Denjenigen, die nicht kommen konnten möchte ich unsere Frühjahrstour ans Herz legen. Dort werden wir auch wieder die kleineren Städte heimsuchen. Aber jetzt gehts erstmal nach Schweiz und Österreich.

Ja, und davor steht noch die USA- show mit meinen Kumpels von "Big Rat" an.
Wen das Billing an diesem Abend im House Of Blues interessiert, möge diesen link betätigen. Wird wohl ein lustiger Abend werden :-)

24.11.2006

"Rockmuzik" ist schon die fünfte Woche in den Singlecharts und um so mehr freu ich mich schon auf die Tour im Dezember.

Spielen werde ich dann übrigens ein Tama Starclassic Performer mit einem echt JBO-esken Spezial-covering der Firma St-Drums.

Das "sushifarm"-Debutalbum ist fertig.
Ein besonderer Dank gilt hier Michael Zimmerling, der es tatsächlich geschafft hat in einer quasi "Übernachtaktion" die noch verbliebenen Titel in London zu mischen. Unser "Erstling" wird "eat it raw" heißen und am 26.1.2007 erscheinen.
Potentielle Käufer könnten auf Amazon schon vorbestellen ;-)

 

Am 18.1.07, werde ich einen Gig im ehrwürdigen "House Of Blues" in Anaheim/ California spielen. Gute Freunde haben mich eingeladen, sie dort zu unterstützen. Ich fühle mich geehrt und freue mich drauf gleichermaßen. Ganz besonders gespannt bin ich auf die "Big shots" die vermutlich vor und nach uns zuhören sein werden.

 

25.7.2006


"Rockmuzik" ist vollendet!
Erscheint am 13.Oktober 2006!
Tourdaten gibts hier!

"Rockmuzik" ist kein Album sondern eine 5-Track CD mit neuen Songs, die exclusiv auf diesem Tonträger zu haben sind und nicht auf dem nächsten Longplayer enthalten sein werden.

 

23.5.2006

So...mal ein kleiner JBO-Zwischenstand:
Drums, Bass und viele Gitarren sind fertig aufgenommen und in Kürze wird gesungen und gegrölt. Leider wirds wohl mit dem Sommer-release nix, dafür wird dann der 5-Tracker im schönen Herbst zu haben sein. Ach ja ...Tourdaten für Dezember habe ich auch schon zufällig auf dem Schreibtisch unseres Managers liegen sehen - Das Leben kann so schön sein ;-)


Wir durften übrigens im Studio spontanen Besuch begrüßen: Die vor kurzem noch durch die "alte Welt" tourenden Beatallica ließen es sich nicht nehmen uns ihren "offday" zu opfern. Aber dazu an anderer Stelle bald mehr....

7.2.2006

Nachdem die jüngsten Aufnahmen mit „sushifarm“ viel Lob im engsten Kreis ausgelöst haben, freut es mich besonders auf diese Kostproben hinweisen zu dürfen.
Natürlich soll das komplette Material im laufenden Jahr auch offiziell veröffentlicht werden. Momentan sind wir noch auf der Suche nach dem geeigneten Label.

Neben eher spärlicher Konzertaktionen arbeite ich gerade mit J.B.O. an neuem Material, das wir wahrscheinlich bis zum Sommer in pressreifen Zustand gebracht haben.
Falls es bis dahin nicht geklappt hat, liegt es nur daran, dass man vor Lachen schlechter einspielt und wieder von vorne anfangen muss...ich kann nur soviel sagen: „Granaten-Texte!“

6.10.2005

Fertig! Die JBO-DVD erscheint am 21.10.05 im Handel!
Der "Festnetz-clip" ist übrigens nicht nur was für Drummer mit Humor.
Begleitend gibt es eine JBO- "Best of" mit dem Titel " für Anfänger", erhältlich am 4.11.05.
Und sushifarm ist auch nicht faul! Pünktlich zur Eröffnung der fränkischen Karpfensaison haben wir uns inspiriert ins Studio zurückgezogen um den nächsten Schritt der Bandentwicklung festzuhalten.

21.06.2005

Die Festivalsaison hat begonnen! Nach dem Vergnügen in Wien vor Slipknot und Rammstein aufzutreten freue ich mich auch auf die noch folgenden lauschigen Abende mit Soulfly, Slayer, Manowar, Anthrax,Testament uvm.


Die im Herbst zuerwartende JBO-Dvd ist mittlerweile im Postproduktionsstadium gelandet und ich bin schon gespannt, wann wir einen kleinen ersten Ausschnitt auf der JBO-Seite präsentieren können.


Desweiteren gibt es unter Dates neue sushifarm-Termine!
Ich freue mich Euch zu sehen ;-)

24.02.2005
In der aktuellen Ausgabe 2/ 05 des Schlagzeugermagazins
"Drums & Percussion" gibt es ein Interview mit mir. Es wurde auf der letzten JBO-Tour im Kölner
E-Werk von Ingo Baron aufgezeichnet und ist ab 23.2. im Zeitschriftenhandel erhältlich.
"Drums & Percussion" gibt es auch im Internet.

11.01.2005
Ab Januar 2005 bin ich wieder mit J.B.O. unterwegs. Die neuen Termine gibt es hier...

12.12.2004
Seit kurzem gibt es auf der Seite des Fraunhoferinstituts die Möglichkeit den sushifarm- Titel „No Life“ im Mp3 surround Format runterzuladen.

Bilder Galerie

Impressionen aus dem musikalischen Leben gibt es hier...